Gutes Leben auf dem Land. Was heißt das überhaupt?

Mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung lebt im ländlichen Raum – oft mit erheblichen Nachteilen. Nur etwa jeder Dritte hat Anschluss ans schnelle Internet. Doch die Politik macht einen verhängnisvollen Fehler.