Und wenn Puigdemont in Europa um Asyl bittet?

Dem abgesetzten katalanischen Präsidenten Carles Puigdemont drohen bis zu 30 Jahre Haft. Ein möglicher Ausweg könnte ein Asylantrag sein. Angebote aus Europa liegen vor – doch ein solcher Schritt wäre problematisch.