Sturmschäden im Norden und Osten – Deutsche Bahn kann Fernverkehr erst am Montag wieder aufnehmen

Sturm „Herwart“ hat auf den Strecken der Deutschen Bahn im Norden und Osten für erhebliche Schäden gesorgt. „Derzeit sind die Städte Hamburg, Bremen, Kiel, Hannover und Berlin nicht mit Fernverkehrszügen zu erreichen“, teilte die Bahn mit. Der Fernverkehr könne erst am Montag wieder aufgenommen werden.