Sinntal – Neuer Flurkreuze-Rundwanderweg um Weiperz – Große Bilderserie

Den Sinntaler Ortsteil Weiperz kann man auf einem neuen Flurkreuze-Rundwanderweg umwandern. Ortsvorsteherin Margot Klement hat quasi die Gedenkstätten rund um das überwiegend von Katholiken bewohnte Dorf verbunden. Sieben Kilometer lang ist die gut begehbare Strecke, auf der nicht nur die acht Flurkreuze, die Mariengrotte und ein Bildstock bewundert werden können, sondern von den Hügeln hat man auch einen einzigartigen Blick auf Weiperz und bei entsprechender Witterung auch weit in die Rhön.