Frau war mehrfach vorbestraft – „Habe aus Hunger gestohlen“: Bayerische Gnadenlos-Justiz schickt 84-Jährige in den Knast

Eine 84 Jahre alte Rentnerin ist wegen mehrerer Ladendiebstähle zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Die Frau aus dem bayerischen Bad Wörishofen nahe Memmingen, die Einheimischen als „Oma Ingrid“ bekannt ist, muss laut Urteil nun für 90 Tage ins Gefängnis.