Camper von Sturmflut überrascht und ertrunken

Zwei Brüder aus Nordrhein-Westfalen haben am Jadebusen in einem Bulli übernachtet, als die Wassermassen kamen. Der eine starb, der andere konnte sich an einem Masten festhalten und wurde gerettet.