Zwischenfall in Erfurt – Austrian-Airlines-Pilot muss A319 plötzlich notlanden

Auf dem Flughafen Erfurt musste am Sonntagmorgen ein Airbus A319 der Austrian Airlines notlanden. Die Maschine war mit 145 Menschen an Bord auf dem Weg von Amsterdam nach Wien, als offenbar ein plötzlicher Druckverlust in der Kabine auftrat.